bedeckt München 26°

Fabia Fuchslocher:Lernen für den Medizinertest

(Foto: Carmen Voxbrunner)

In einem Monat will sie den Medizinertest machen, dann reicht es aber auch mit Lernen und Vorbereiten. Fabia Fuchslocher aus Alling im Landkreis Fürstenfeldbruck hat ihr Abitur mit 1,2 bestanden, "besser als erwartet", wie sie sagt. Dass Medizin ihr liegt, habe sie im TUM-Kolleg gemerkt, als sie an der Universität in München für eine Forschungsarbeit die Schwachstellen einer Blutkrebsart untersucht hat. Eigens für die Möglichkeit, schon während der Schule Uniluft zu schnuppern, war die 18-Jährige zur Oberstufe an das OvTG gewechselt. Sie zog bei ihrem Opa in Königswiesen ein, versorgte sich montags bis freitags selbst und hin und wieder auch den 90-Jährigen. "Ich glaube es war ganz gut, dass ich hier viel Ruhe hatte."

© SZ vom 04.07.2020
Zur SZ-Startseite