bedeckt München
vgwortpixel

Rosa Liste legt sich fest :Niederbühl führt Liste an

Die Rosa Liste wird mit ihrem einzigen Stadtrat Thomas Niederbühl als Spitzenkandidaten in die Stadtratswahl gehen. Ihm folgt auf Position zwei der Liste Andreas Klose, der Vorsitzende des Bezirksausschusses Isarvorstadt-Ludwigsvorstadt. Den beiden bekanntesten Mandatsträgern folgen Wolfgang Scheel, Michael Behrendt und Marion Hölczl. Die Rosa Liste ist eine schwullesbische Wählerinitiative, die seit 1996 im Stadtrat vertreten ist. Sie tritt mit einer kompletten Liste von 80 Bewerbern an. Ziel seien mindestens zwei Mandate, heißt es in einer Mitteilung.