bedeckt München
vgwortpixel

Nach Polizei-Razzia:300 Demonstranten fordern legales Cannabis

Cannabis legalisieren und die unsinnige Beschlagnahmung von rauschfreien Nutzhanfprodukten beenden - mit diesen Forderungen sind am Samstag etwa 300 Menschen bei einer Demonstration durch die Innenstadt gezogen. Redner wie der Grünen-Bundestagsabgeordnete Dieter Janecek setzten sich für die Legalisierung ein. Und die Organisatoren vom Deutschen Hanfverband in München konnten einen ersten Erfolg verbuchen. Denn am vergangenen Donnerstag hat der Gesundheitsausschuss des Stadtrats beschlossen, dass sich München um ein Pilotprojekt zur medizinischen Versorgung schwerkranker Menschen bewerben soll und dann medizinisch genutztes Cannabis anbauen dürfte.