bedeckt München
vgwortpixel

Veranstaltungstipp:Geschichte des Mühlbachs

Garchinger Mühlbach
(Foto: Veranstalter)

Autor Peter Martin spricht in der Stadtbücherei über den Garchinger Bachlauf

Allerlei Geheimnisse ranken sich um den Garchinger Mühlbach, der über die Jahrhunderte hinweg immer wieder verändert wurde. Das immerhin lässt sich anhand von topografischem Kartenmaterial nachweisen. Mehr zu diesem Gewässer kann man an diesem Donnerstag, 17. Oktober, in dem Vortrag "Der Mühlbach - Seine Anfänge vor 800 Jahren und seine spätere Entwicklung" in der Stadtbücherei Garching am Bürgerplatz 11 erfahren. Die Veranstaltung mit Buchautor Peter Martin beginnt um 19.30 Uhr. Kostenlose Eintrittskarten gibt es an der Infotheke der Bücherei.