bedeckt München 17°
vgwortpixel

Unterschleißheim:Regionalbahn hält in Unterschleißheim

Für Pendler im Landkreis München soll es künftig einen Regionalbahnhalt in Unterschleißheim geben. "Wir schaffen ein besseres Angebot für Fahrgäste in den Stoßzeiten und entlasten die S 1", teilte Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer (CSU) am Mittwoch mit. Von Dezember an seien in Unterschleißheim täglich zwei Stopps der Regionalbahn von und nach München geplant - morgens und abends zu den Hauptverkehrszeiten. Die beiden Regionalzüge bräuchten dann etwa 20 Minuten. Zudem soll laut Ministerium auch der S-Bahnverkehr in Unterschleißheim ausgeweitet werden: Von Dezember an sind stündlich fünf statt wie bisher drei Verbindungen geplant.

© SZ vom 09.04.2020 / dpa/lby

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite