bedeckt München 12°

Töpferkurs:Der gute Ton

Vaterstetten Töpfermarkt
(Foto: Peter Hinz-Rosin)

Da ist einmal das Material Ton, widerständig und formbar zugleich. Deshalb fordert diese Masse die volle Aufmerksamkeit des Töpfers, damit sie am Ende eine ganz neue Gestalt annimmt. Insofern passt dieses Handwerk ganz gut in diese seltsame Zeit, in der wir fortwährend versuchen, unser Leben den aktuellen Veränderungen anzupassen. Im Jugendkulturhaus Gleis 1, Hollerner Weg 1, in Unterschleißheim können Kinder und Jugendliche im Alter von acht bis 13 Jahren nun jeden Mittwoch dieser gleichsam produktiven wie entspannenden Tätigkeit nachgehen. Kurs eins ist für die Zeit von 15 bis 16.45 Uhr geplant, Kurs zwei findet von 17 bis 18.45 Uhr statt. Eine Anmeldung für den "Töpferkurs für Kinder" ist erforderlich unter ☎ 310 53 89. Näheres zum Programm des Gleis 1 ist unter www.nordbeat.org zu finden.

© SZ vom 24.11.2020
Zur SZ-Startseite