bedeckt München 11°

Germering:Anbetung über 24 Stunden

Die Katholische Stadtkirche Germering bietet am Freitag, 12. März, wieder eine 24-Stunden-Anbetung an. Sie beginnt um 16 Uhr in der alten Dorfkirche Sankt Jakob im Stadtteil Unterpfaffenhofen. Zunächst wird eine liturgisch geweihte Hostie feierlich auf dem Altar ausgesetzt. Das Motto der Anbetung lautet "In Deiner Gegenwart." Die Gläubigen sind eingeladen, im bewussten Gebet vor dem Leib Christi zu verweilen. Jede einzelne der 24 Stunden ist anders gestaltet. Vor allem in den Nachtstunden soll Stille die vorherrschende Stimmung sein. Dem gegenüber stehen Anbetungsstunden mit Musik oder begleitenden Gebets- und Bibeltexten. Während des gesamten Aufenthalts in der Kirche ist eine FFP2-Maske zu tragen.

© SZ vom 01.03.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema