Workshop:Bretonische Tänze

Traditionelle bretonische Tänze kann man in einem Workshop am Samstag, 11. November, von 9.30 bis 17 Uhr und am Sonntag, 12. November, von 10 bis 13 Uhr in der Hochschulgemeinde, Hohenbacherner Straße 9, erlernen. Parallel dazu gibt es Kurse für Akkordeonspieler und Gitarristen, die ebenfalls von Gästen aus der Bretagne geleitet werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro für den Tanz, 120 Euro für die Musik-Workshops. Anmeldung: https://petitbal-freising.jimdo.com/anmeldung/ Am Samstagabend findet im Grünen Hof in Lerchenfeld ein Ball statt, für den keine Anmeldung nötig ist, der Eintritt kostet 14 Euro im Workshop-Beitrag ist er enthalten.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema