bedeckt München

Wang:Drei Leichtverletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß in Zieglberg bei Wang sind am Montagnachmittag drei Personen leicht verletzt worden. Eine 25-Jährige war gegen 14.30 Uhr von Moosburg in Richtung Mauern unterwegs, als sie auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern geriet. Der Wagen prallte gegen den rechten Randstein und schleuderte dann auf die linke Straßenseite. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Auto. Dabei wurden die Unfallverursacherin sowie die 39 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos sowie deren 15-jährige Tochter leicht verletzt, alle drei stammen aus dem nördlichen Landkreis Freising. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden.

© SZ vom 17.06.2015 / psc
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema