bedeckt München
vgwortpixel

Vermutlich aus Unachtsamkeit:Autofahrer kommt von der Straße ab

Vermutlich aus Unachtsamkeit ist ein 60-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Pfaffenhofen am Sonntag gegen 18.15 Uhr mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen zwei Bäume geprallt. Dabei zog er sich nach Polizeiangaben leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Mann fuhr mit seinem Auto auf der Staatsstraße 2085 von Hörgertshausen in Richtung Hebrontshausen. Kurz vor Ammersberg kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit den beiden Bäumen. Die Freiwillige Feuerwehr Hörgertshausen war mit zwei Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften an der Unfallstelle. Am Auto des 60-Jährigen, das abgeschleppt wurde, entstand ein Totalschaden.