bedeckt München

Unfall in Allershausen:Sachschaden bei Kollision

Sachschaden in Höhe von 7000 Euro ist am Dienstagmittag bei einem Unfall in Allershausen entstanden. Verletzt worden sei dabei niemand, teilte die Freisinger Polizei mit. Ein 38-Jähriger war mit seinem Auto auf der Mozartstraße in Richtung Norden gefahren. An der Kreuzung mit der Münchner Straße wollte er nach rechts abbiegen. Dabei übersah er den Wagen eines Pfaffenhofeners.

© SZ vom 15.10.2020 / beb

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite