Neue Vorlesungen:Dialogforum "Gott neu denken"

Mit dem Modul "Theologie - die Welt als Abenteuer Gottes" geht das christliche Dialogforum "Gott neu denken" am Freitag, 28. April, in die vorletzte Runde. Professor Godehard Brüntrup, Vizepräsident der Hochschule für Philosophie in München, wird mit seiner Vorlesung "Inspiration für die Theologie. Der kreative Kosmos - eine Weltsicht für das 21. Jahrhundert" das fünfte Modul eröffnen. Das Dialogforum will den Teilnehmern mit Vorträgen aus verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen Denkanstöße liefern und sie in anschließenden Diskussionen zu einer intellektuellen Auseinandersetzung mit ihrem Gottesbild anregen.

Die Teilnahme am Modul 5 kostet 90 Euro (ermäßigt 45). Das Modul umfasst drei Vorlesungen von Professor Brüntrup sowie eine Abschlussveranstaltung mit Katrin Brockmöller, Direktorin des Vereins Katholisches Bibelwerk. Stattfinden wird die erste Vorlesung von 19 bis 21 Uhr im Kardinal-Döpfner-Haus.

© SZ vom 24.04.2017 / Lewa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB