bedeckt München
vgwortpixel

Mauerner Straße in Wang:Missverständnis führt zu Zusammenstoß

Zwei Leichtverletzte hat ein Zusammenstoß zweier Autos auf der Kreuzung der Oberen Hauptstraße mit der Mauerner Straße in Wang gefordert. Nach Angaben der Polizei war die Ursache wohl ein Missverständnis zwischen einer 51-jährigen Frau aus dem Landkreis Landshut und einem 73-jährigen Mann aus dem Landkreis Freising. Die Frau wollte von der untergeordneten auf die Vorfahrfahrtsstraße einbiegen. Auf dieser fuhr der 73-Jährige. Sie ist der Meinung gesehen zu haben, dass der Mann den Blinker nach rechts gesetzt habe, um in die Obere Hauptstraße abzubiegen. Sie fuhr los und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, die beide nicht mehr fahrbereit waren.