bedeckt München 24°

Marzling:Freie Wähler nominieren Helmut Petz

Die Freien Wähler nominieren am Montag, 29. Juli, nun auch offiziell ihren Kandidaten für die Landratswahl im März 2020, Helmut Petz. Dazu treffen sich die Mitglieder des Kreisverbandes und der Kreisvereinigung im Gasthof Nagerl in Marzling. Beginn der Nominierungsversammlung ist um 19.30 Uhr.

Bereits im Mai hatten die Freien Wähler Petz als ihren Kandidaten präsentiert. Aktuell ist der noch Richter am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Sein Spezialgebiet ist neben dem Baurecht das Flughafenplanungsrecht. Im Landkreis ist Petz kein Unbekannter. Von 1998 bis 2003 leitete er unter Landrat Manfred Pointner das Bauamt im Landratsamt. Für die Gruppierung "Einigkeit" war er vor 18 Jahren als Bürgermeisterkandidat in Hallbergmoos angetreten und unterlag Klaus Stallmeister. Zwei seiner Gegenkandidaten stehen ebenfalls bereits fest. Die Freisinger Mitte schickt mit Birgit Mooser-Niefanger eine langjährige Freisinger Stadträtin ins Rennen und die Grünen setzen auf den Hallbergmooser Gemeinderat Robert Wäger.