Kulturtipp:Mozart und Händel

FREISING:  Sinfoniekonzert im Mariendom / Dom
(Foto: Johannes Simon)

Gottesdienst im Freisinger Mariendom am Pfingstsonntag.

Der Gottesdienst im Freisinger Mariendom wird am Pfingstsonntag, 5. Juni, um 10.30 Uhr vom Domchor und dem Domorchester musikalisch gestaltet. Musiziert wird die Missa in C KV 220 (Spatzenmesse) für Soli, Chor und Orchester von Wolfgang Amadeus Mozart. Die beliebte Messe ist neben Streichern und Orgel auch mit Trompeten und Pauken besetzt, ihre Uraufführung datiert auf 1776. Außerdem erklingt Mozarts Pfingstmotette "Veni, sancte spiritus". Am Pfingstmontag, 6. Juni, Gottesdienst um 10.30 Uhr, musiziert ein Streicherensemble die Triosonate B-Dur HWV 388 von Georg Friedrich Händel, außerdem steht Musik aus den Sonaten da chiesa von Arcangelo Corelli auf dem Programm.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB