bedeckt München 25°

Gottesdienst des Dekanats:Endlich wieder mit Gesang

Im Schloss Fraunberg findet an diesem Samstag, 12. Juni, zum achten Mal der Dekanatsgottesdienst des evangelischen Dekanats Freising statt. Unter dem Motto "Gottes bunter Garten" beginnt er um 11 Uhr im Park des Schlosses. Das Schloss Fraunberg im Landkreis Erding ist eines der ältesten Wasserschlösser Bayerns, umgeben von einem mittelalterlichen Burggraben, einem kleinen Park und der Schlossmauer. Neben der besonderen Örtlichkeit dürfen sich die Besucher auch auf die musikalische Umrahmung freuen: Diese wird von den Posaunenchören des Dekanats unter Leitung von Bezirkskantorin Birgit Gebhard übernommen. Und es darf nach vielen Monaten Pause wieder gesungen werden. Das sonst übliche Fest nach dem Gottesdienst kann in diesem Jahr allerdings noch nicht gefeiert werden. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst im Bürgersaal am örtlichen Rathausplatz statt.

© SZ vom 12.06.2021 / sz
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB