Für Busverkehr gesperrt Bauarbeiten an der Korbiniansbrücke

Für den Ausbau der Fundamente der früheren Polleranlage auf der Alten Isarbrücke sowie für Sanierungsarbeiten in den Pflasterbereichen der Fahrbahn muss die Korbiniansbrücke voraussichtlich von Montag 23., bis Mittwoch, 25. April, für den Linienbusverkehr gesperrt werden. Der Fußgänger- sowie der Fahrradverkehr kann die Baustelle unter geringen Einschränkungen aber jederzeit passieren. Die Arbeiten sind stark vom Wetter abhängig, sodass die benötigten Arbeitstage möglicherweise auch kurzfristig verschoben werden müssen. Alle, die den Brückenschlag zwischen Lerchenfeld und Bahnhof/Altstadt täglich zu Fuß oder mit dem Rad nutzen, dürfen aber sicher sein: Sie kommen während der Bauarbeiten jederzeit "durch", das meldet die Stadt.