bedeckt München
vgwortpixel

Freisinger Sprachen-Stammtisch:Miteinander Deutsch reden

"Miteinander reden" nennt sich der neue Sprachen-Stammtisch, der von Roya Klingner im Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek (Weizengasse 3) angeboten und moderiert wird. Das nächste Treffen findet am Donnerstag, 23. Januar, von 18 bis 20 Uhr statt. Der Stammtisch möchte Menschen mit nichtdeutscher Muttersprache die Möglichkeit bieten, in ungezwungener Atmosphäre gemeinsam Deutsch zu sprechen. Grundkenntnisse der deutschen Sprache sind ausreichend. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

© SZ vom 18.01.2020 / sz
Zur SZ-Startseite