bedeckt München
vgwortpixel

Freisinger reagieren richtig:Anrufe von falschen Polizeibeamten

Erneut hat es nach Informationen der Polizei mehrere Anrufe durch falsche Polizeibeamte im Freisinger Stadtgebiet gegeben. Dabei erzählten die Täter wieder erfundene Geschichten von inhaftierten Einbrechern. Auf einer aufgefundenen Liste sei der Name der Angerufenen verzeichnet. Alle reagierten laut Polizei sehr gut und gaben keine Informationen über ihre Lebenssituation preis. Die Anrufer beendeten die Gespräche, nachdem sie erkannten, dass die Freisinger Bürger nicht auf die Geschichten hereinfielen.