bedeckt München

Allershausen:Mehr Parkplätze vor dem Rathaus

Die Gemeinde Allershausen möchte vor dem Rathaus mehr Parkmöglichkeiten schaffen. Damit befasst sich der Gemeinderat am Dienstag, 27. Oktober. Weitere Themen sind der Erlass einer Vorkaufsrechtssatzung, die geplante Sanierung der Mühlbachbrücke sowie ein Antrag auf Defizitausgleich des Johanniter-Kinderhorts. Außerdem trifft das Gremium einen Grundsatzbeschluss zur Erschließung von Neubaugebieten an die zentrale Wasserversorgung, genauer gesagt um die Anwendung der Erschließungsverträge mit den Grundstückseigentümern. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr im Rathaus, es besteht Maskenpflicht.

© SZ vom 24.10.2020 / psc

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite