bedeckt München 28°

Allershausen:Gemeinderat tagt

Der Brand- und Gesundheitsschutz ist am Dienstag, 27. April, Thema der nächsten Gemeinderatssitzung in Allershausen. Außerdem geht es um die Hundeanleinverordnung, einen Neuabschluss des Strom-Konzessionsvertrags, eine Änderung des Bebauungsplans "Gewerbegebiet-West" sowie die Anschaffung eines Rüstwagens und eines Einsatzleitwagens für die Freiwillige Feuerwehr Allershausen. Auch mehrere Bauanträge stehen auf der Tagesordnung. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Schulturnhalle. Die Verwaltung weist darauf hin, dass die Sitzung öffentlich ist, aufgrund der hohen Zahl der Coronafälle bittet sie aber darum, von einem Besuch abzusehen. Und sie verweist auf die Möglichkeit, am Wochenende einen kostenlosen Corona-Schnelltest in der Ampertalhalle zu machen.

© SZ vom 24.04.2021 / psc
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB