bedeckt München 18°
vgwortpixel

Zwei Leichtverletzte:Zusammenstoß auf der Kreuzung

Zwei Leichtverletzte gab es bei ein Unfall am Mittwoch. Gegen 8.10 Uhr war der 49-jährige Fahrer eines Kleintransporters auf der Gemeindestraße von Maiselsberg in Richtung Schweinhub unterwegs. An der Kreuzung übersah er das von links aus Zeilding kommenden, vorfahrtsberechtigte Fahrzeug eines 27-Jährigen aus Dorfen, wie die Polizei mitteilt. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Durch den Anstoß wurde der Transporter um 180 Grad gedreht. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab und blieb in einer Wiese stehen. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und durch das BRK ins Krankenhaus verbracht. Aufgrund oberflächlicher Ölspuren musste etwas Erdreich abgetragen werden. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 17 500 Euro.