bedeckt München 21°

Wartenberg:Motorradfahrer lösen mehrere Unfälle aus

Vier Biker, zwei Auto- und zwei Fahrradfahrer sind am Sonntag gegen 13.45 Uhr in einem Unfall zwischen Wartenberg und Kirchberg verwickelt gewesen. Wie die Polizei mitteilt, wollten in einer Rechtskurve zwei Motorradfahrer zwei Radler überholen und scherten hierfür auf die Gegenfahrbahn aus. Ein entgegen kommender Autofahrer musste stark abbremsen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Ein dritter Biker, der hinter dem Auto fuhr, musste ebenfalls ausweichen und prallte gegen einen der beiden Fahrradfahrer. Zusätzlich fuhr ein weiterer Autofahrer auf einen vierten Biker auf, der hinter dem dritten Motorradfahrer fuhr. Nur der dritte Motorradfahrer wurde leicht verletzt, die übrigen Personen blieben zum Glück unverletzt. Die beiden Unfallverursacher flüchteten vom Unfallort und werden gesucht. Die Polizei bittet um Hinweise unter 08122/968

© SZ vom 19.05.2020 / 0.wil

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite