bedeckt München

Vilstalradweg Taufkirchen:Betagte Radlerin bei Sturz schwer verletzt

Eine 83-jährige Radfahrerin hat sich am Dienstag bei einem Unfall auf dem Vilstalradweg schwer verletzt. Laut Polizeiangaben war die Frau auf einem Elektrofahrrad zusammen mit einem Freund in Fahrtrichtung Taufkirchen unterwegs. Während sie ins Gespräch vertieft war, kam sie aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stürzte, wobei sie sich schwere Verletzungen im Gesichtsbereich zuzog. Sie wurde mit einem Rettungshelikopter in ein Krankenhaus in Landshut gebracht.

© SZ vom 24.09.2020 / flo
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema