bedeckt München 23°

Taufkirchen:Schwere Verbrennungen durch Verpuffung

Aufgrund einer Verpuffung hat nach Angaben der Dorfener Polizei am Samstag, gegen 23.25 Uhr, ein 28-Jähriger in Taufkirchen schwere Brandverletzungen erlitten. Die Ursache sei ein Bedienungsfehler bei einer Standfackel gewesen. Dabei sei die Flüssigkeit der Fackel auf den 28-Jährigen geraten, der zu diesem Zeitpunkt neben der Fackel gestanden habe. Die Flüssigkeit habe anschließenden zu brennen angefangen. Der dadurch schwer Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilt.