bedeckt München 11°

Taufkirchen:Lastwagenfahrer mit Jagdmesser

Am Montag gegen 16.10 Uhr hat die Polizei bei dem 60-jährigen Fahrer eines Sattelzuges in Taufkirchen bei einer Verkehrskontrolle in einem Ablagefach über der Fahrertüre ein zugriffsbereites Jagdmesser mit einer Klingenlänge von 13,1 Zentimeter sichergestellt. Der Fahrer musste das Messer abgeben, außerdem muss er mit einem Bußgeld rechnen.

© SZ vom 20.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema