Taufkirchen:Internationaler Frauen-Treff

Alle Frauen, die Themen aus Familie, Gesellschaft und Beruf diskutieren und gemeinsam etwas unternehmen wollen, sind eingeladen zum internationalen Frauen-Treff ins Caritas Mehrgenerationenhaus Taufkirchen. Der nächste Termin ist Donnerstag, 15. Juli. Christa Tenter lädt alle 14 Tage zu einer Gesprächs- und Diskussionsrunde unter Frauen ein, von jung bis alt, jeder Nationalität. Gerne werden dabei auch die Gesprächsideen der Teilnehmerinnen aufgenommen. Nach Bedarf und Interesse werden für einzelne "Thementage" Referentinnen oder Expertinnen als Gesprächspartner eingeladen. Kinder bis sechs Jahre können gerne mitgebracht werden. Für Getränke ist gesorgt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Treffen finden zweimal im Monat am Donnerstag von 8.30 Uhr bis 10 Uhr im Caritas Mehrgenerationenhaus, Pfarrweg 1 in Taufkirchen /Vils statt. Die nächsten Termine sind: 15. Juli und 29. Juli. Der Frauen-Treff ist jederzeit offen für alle Interessierten. "Schauen sie vorbei - oder geben Sie die Information weiter", heißt es in einer Pressemitteilung. Eine Anmeldung bis zwei Tage vor den Treffen ist nötig unter 08084/2578-0 (auch Anrufbeantworter) oder unter mgh.projekte-taufkirchen@caritasmuenchen.de.

© SZ vom 14.07.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB