bedeckt München 11°

Taufkirchen:Firmentransporter beschädigt

Zwischen Freitag, 16 Uhr, und Montag, 7 Uhr, hat ein Unbekannter einen Firmentransporter beschädigt, den ein 34-jähriger Mitarbeiter einer Haustechnikfirma in der Nelkenstraße in Taufkirchen abgestellt hatte. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Fahrzeug vermutlich durch einen anderen Verkehrsteilnehmer an der hinteren Stoßstange beschädigt. Der Übeltäter entfernte sich, ohne den Geschädigten oder die Polizei in Kenntnis zu setzen. Den Schaden schätzt die Polizei auf 2000 Euro. Hinweise erbittet sie unter Telefon 08081/93050.

© SZ vom 20.01.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema