bedeckt München 29°

Taufkirchen:Betrunken beim Autofahren erwischt

Ein 38-jähriger Autofahrer aus dem Gemeindebereich Taufkirchen ist gegen Mitternacht am Freitag einer Verkehrskontrolle unterzogen worden, wie die Polizei mitteilt. Als die Beamten Alkoholgeruch bei ihm feststellten, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Er ergab einen Wert im Ordnungswidrigkeitenbereich. Dieser Wert bestätigte sich durch den gerichtsverwertbaren Test bei der Polizeiinspektion. Der 38- Jährige muss nun mit einer Anzeige, 500 Euro Bußgeld, zwei Punkten in Flensburg und einem Monat Fahrverbot rechnen.

© SZ vom 10.05.2021 / wil
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB