bedeckt München

Schnapsflasche auf dem Beifahrersitz:Alkoholisiert am Steuer

Ein 29-jähriger BMW-Fahrer aus dem Gemeindebereich Isen ist am Mittwoch um 22.40 Uhr in eine allgemeine Verkehrskontrolle geraten. Hierbei konnte die Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Dorfen neben einer leeren Bier- und Schnapsflasche auf dem Beifahrersitz auch Alkoholgeruch feststellen. Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert "im Ordnungswidrigkeitenbereich", so die Polizei. Der Isener muss nun neben einer Geldbuße und zwei Punkten in Flensburg,auch mit einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.

© SZ vom 16.02.2018 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema