Niederstraubing:Mit Metallkugel auf Fenster geschossen

Ungewöhnliche Geräusche haben die Bewohner eines Einfamilienhauses in Niederstraubing am Mittwoch und Donnerstag, 19. und 20. Oktober, nachts gegen 23.30 Uhr wahrgenommen. Am Samstag entdeckten sie dann ein Loch in einem der Wohnzimmerfenster. Davor lag eine Metallkugel, die nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei vermutlich mit einer Schleuder gegen die Scheibe geschossen wurde. Das Schaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Die Polizei in Dorfen bittet um Hinweise, Telefon 08081/93050.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema