Oberding:Mit Pauken und Trompeten

Lesezeit: 2 min

In Oberding feiern dieses Jahr gleich drei Vereine 150-jähriges Jubiläum. Seit Jahren wird schon an der Festwoche geplant. Die Organisatoren lassen sich von Corona nicht abschrecken und haben jetzt sogar La Brass Banda an Land gezogen

Von Regina Bluhme, Oberding

Es sind gerade nicht die besten Zeiten für Veranstalter und Fans von Festivals oder Volksfesten. Corona lässt reihenweise Veranstaltungen platzen, es ist mitunter zum Verzweifeln. Oberding aber lässt sich nicht unterkriegen. Dort feiern im Juni gleich drei Vereine ihr 150-jähriges Bestehen und die Planungen für die Oberdinger Festwoche laufen auf Hochtouren, das große Festzelt und der Festwirt sind organisiert. Die Devise des 13-köpfigen Festkomitees: Wird schon klappen. Am 17. Juni stehen die BR-Brettlspitzen auf dem Programm, am Abend drauf lassen es die Musiker von La Brass Banda im Festzelt auf dem Schulsportplatz krachen. Der Kartenvorverkauf läuft.

Im Jahr 1872 wurden in Oberding sowohl die Freiwillige Feuerwehr, die Schützengesellschaft Eustachia als auch die Krieger- und Soldatenkameradschaft gegründet. Gleich drei in einem Jahr in einer einzigen Ortschaft, "das ist auf jeden Fall etwas Besonderes", sagt Johannes Sandtner, Oberdinger Gemeinderat (CSU), Vorsitzender des Feuerwehrvereins und Festausschuss-Vorsitzender Oberdinger Festwoche 2022. Wie es 1872 zu diesem Triple in der damals recht kleinen Gemeinde gekommen ist, das werde noch im Gemeindearchiv geforscht, fügt er hinzu.

Oberding: La Brass Banda (im Bild bei einem Konzert im Maierhof, Kloster Benediktbeuern) ist ein Zuschauer-Magnet.

La Brass Banda (im Bild bei einem Konzert im Maierhof, Kloster Benediktbeuern) ist ein Zuschauer-Magnet.

(Foto: Harry Wolfsbauer)

Seit fünf Jahren wird schon an der Oberdinger Festwoche getüftelt, seit 2019 planen die 13 Mitglieder des Festausschusses am Programm, je nach Corona-Lage mehr oder weniger regelmäßig. Johannes Sandtner ist zuversichtlich, dass die Festwoche im Juni steigen wird. Auf der Facebookseite des Festwoche jedenfalls steht beim Festprogramm unter "Details" als erster Punkt: "Werd hihaun!" Die Oberdinger planen mit einem großen Festzelt. Zudem haben sie auch einen erfahrenen Festwirt engagiert, nämlich Anton Müller vom Reiterbräu in Wartenberg, der auch am Wartenberger und Isener Volksfest vertreten ist. So ähnlich wie das Isener Volksfest stellen sich die Oberdinger ihre Festwoche auch vor. Dass sie ihr 1500-Mann-Zelt auch voll bekommen, daran hegt Johannes Sandtner keinen Zweifel. "Die Leute scharen doch mit den Hufen."

Los geht's am Mittwoch, 15. Juni, mit einem Weinfest inklusive Barbetrieb und Livemusik. Tags drauf ist Familientag mit Kinderschminken, Hüpfburg und Markttreiben. Abends erfolgt der Bieranstich. Am Freitag dann kommen die Brettlspitzen, die Volkssängerrevue des BR nach Oberding. Große Anziehungskraft dürfte auch der Auftritt der bayerischen Kultband La Brass Banda haben, die im Zuge ihrer Danzn Tour am Samstag in Oberding Station macht. Am Sonntag gibt es einen großen Festumzug und am Montag steigt noch der Kreisbauerntag in Oberding.

oberding fest

Dass die Kultband La Brass Banda am 18. Juni bei der Oberdinger Fest-woche Station macht, ist den Mitgliedern des Festausschusses (Vorsitzender Johannes Sandtner ganz rechts) zu verdanken. Anlass der Feierlichkeiten: drei Oberdinger Vereine feiern 150-jähriges Jubiläum.

(Foto: Privat)

Der Kartenvorverkauf für die Brettlspitzen und La Brass Banda findet sowohl in den Landkreisen Erding als auch Freising statt. Die Tickets sind ab sofort erhältlich bei: Gasthof Neuwirt, Oberding, immer donnerstags ab 19 Uhr, Gasthof Neuwirt Goldach, Hauptstraße 51, Hallbergmoos, die Blumenbinderei Hallbergmoos, Theresienstraße 59, Hallbergmoos, Finsinger Hofladen, Geltinger Straße 20, Finsing, RWG Erdinger Land in den Filialen der Raiffeisen-Lagerhäuser. Auftritt BR Brettl-Spitzen am Freitag, 17. Juni, VVK Preis 28 Euro, Abendkasse 33 Euro. Auftritt La Brass Banda, Samstag, 18. Juni, VVK-Preis 38 Euro, Abendkasse 45 Euro. Bei Absage gibt es Geld zurück.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB