bedeckt München 15°

Nandlstadt:Flugfest im Kleinen

Modellflieger kommen zwei Tage auf ihre Kosten

Alle Fans der Modellfliegerei sollten sich das kommende Wochenende in ihren Terminkalendern rot anstreichen. Denn am Samstag, 6., und Sonntag, 7. Juli, findet auf dem Gelände des Modellfliegerclubs "MUC III" in Faisenberg bei Nandlstadt wieder das alljährliche Flugfest statt. Die Veranstaltung beginnt bei freiem Eintritt am Samstag um 17 Uhr und bietet den Besuchern als besondere Attraktion eine große Nachtflugshow.

Am Sonntag geht es bereits um 10 Uhr vormittags los und es werden viele Sparten des Modellfluges zu sehen sein, wie der Verein ankündigt: Neben Segelflugzeugen, Motorflugzeugen, Jets, Helikoptern und Fallschirmspringern kommt als Highlight für die Kinder auch ein "Guatl-Bomber", der die kleinen Zuschauer mit der nötigen Ration Süßigkeiten aus der Luft versorgt. Auch für das leibliche Wohl der älteren Zuschauer wird bestens gesorgt.

Die Vereinsgründung verdanken MUC III vier Modellflugenthusiasten: Schranner Helmut, Hans-Peter Geier, Georg Rank und Peter Hofstetter, die 1993 begangen.

Eine Anfahrtsbeschreibung, sowie nähere Infos: https://www.muc3.de.