bedeckt München
vgwortpixel

Hohenlinden:Veränderungssperre in Altmühlhausen bleibt

Der Gemeinderat Hohenlinden hat in seiner jüngsten Sitzung der Verlängerung der Veränderungssperre in Altmühlhausen zugestimmt. Bürgermeister Ludwig Maurer (ÜWH) teilte zum Bebauungsplan Nummer 28 "Altmühlhausen-Ort" mit, dass es bei diesem Thema "sehr, sehr gut ausschaut". Die Arbeiten gingen gut voran und es habe viele Gespräche gegeben - nun müssen laut Maurer "noch einige Punkte festgezurrt werden". Bauamtsleiterin Beatrice Huber fügte an, dass noch vertragliche Punkte geregelt werden müssen. Wenn alles in trockenen Tüchern sei und der Bebauungsplan Rechtskraft erlange, soll auch die bereits 2016 in Kraft getretene Veränderungssperre wieder aufgehoben werden, hieß es im Gemeinderat.