Geldbuße und Fahrverbot Polizei ertappt betrunkenen Fahrer

Bei einer Verkehrskontrolle der Polizei am Sonntagabend in Wartenberg bemerkten die Beamten bei einem Autofahrer Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest verlief positiv, weshalb der Mann sein Auto stehen lassen musste. Gegen ihn wird ein Bußgeldbescheid erlassen werden, der eine Geldbuße in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte beim Kraftfahrtbundesamt und ein Fahrverbot von einem Monat zur Folge haben wird.