Vorfahrt missachtet:Zwei Verletzte bei Zusammenstoß in Erding

Bei Rot hat eine 44-jährige Autofahrerin am Montag auf der Anton-Bruckner-Straße stadtauswärts die Weißbräukreuzung in gerader Richtung überquert. Zeitgleich fuhr eine 32-Jährige aus Richtung Eitting in die Kreuzung ein - es kam zum Zusammenstoß. Die Unfallverursacherin zog sich eine Nackenverletzung zu. Die 32-Jährige erlitt eine Schulterverletzung. Das ebenfalls in ihrem Auto befindliche zweijährige Kind wurde nicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt circa 18.000 Euro.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema