bedeckt München 31°

Dorfen:Motorradfahrer stürzen auf Dieselspur

Zwei Motorradfahrer sind am Dienstag gegen 8.10 Uhr in Dorfen auf der B 15 gestürzt. Schuld war wohl eine Dieselspur, wie die Polizei mitteilt. Die Motorradfahrer, 29 und 26 Jahre, beide aus dem Landkreis Erding, waren auf der B15 durch Dorfen unterwegs. Im nördlichen Kreisverkehr stürzten die Männer unmittelbar nacheinander. Gegenüber der Polizei gaben sie an, dass die Straße an der Unfallstelle rutschig gewesen sei. Verletzt wurde niemand. Bei einer Nachschau durch die Polizei konnte an der Unfallstelle tatsächlich eine Dieselspur festgestellt werden. Diese zog sich entlang der B 15 bis nach Armstorf und von dort über Hinterberg und Wadmühle bis Kirchberg bei Haag in Oberbayern. Die Polizei bittet um Hinweise zum Verursacher der Dieselspur unter Telefon 08081/9305-0.

© SZ vom 03.07.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite