Dorfen:Freie Plätze im Dorfener Ferienprogramm

Es gibt noch freie Plätze beim Dorfener Ferienprogramm. Wer sich für eine Aktion interessiert, kann sich nun telefonisch anmelden. Das gilt nicht nur für Kinder und Jugendliche aus Dorfen, sondern auch für welche aus anderen Kommunen. Freie Plätze gibt es demnach unter anderem beim Modellflug-Schnupperfliegen, Inlineskaten, Häkelkurs in Petra Weilhammers Strickladen, Bogenschießen, bei den Angeboten des Familienstützpunkts wie Up-cyclen und Naturkosmetik, bei "Jugend macht Kunst", bei den Aktivitäten mit Pferd und Hund von Romina Geschwender, beim Slacklinen im Stadtpark, bei den Fahrten zum Soccerpark, zum Hexenwasser und zum Superfly-Indoor Trampolinpark und beim Mitmachzirkus.

Für die stark nachgefragten Aktivitäten Lesefuchs-Angebot-Einkaufen und für den Walderlebnistag gibt es Ausweichtermine. Wer eine Absage erhalten hat, bekommen damit noch einmal die Chance teilzunehmen. Die Organisatoren bitten um telefonische Anmeldung täglich bis 20 Uhr bei der Gemeindejugendpflegerin Martine Driessen, Telefon 08081/955 69 45 oder 0160/92 00 54 11. Nur telefonisch ist eine Nachmeldungen oder Anmeldungen für neue Veranstaltungen möglich. Anmelden können sich alle Dorfener und Nicht-Dorfener Kinder und Jugendlichen. Die Übersicht über alle buchbaren Aktivitäten, Informationen und die Kontaktdaten sind online unter www.unser-ferienprogramm.de/dorfen/ einzusehen.

© SZ vom 28.07.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB