bedeckt München 29°

Steinhöring:Ausweichmanöver endet im Straßengraben

Weil sie einem im Gegenverkehr überholenden Fahrzeug ausweichen musste, landete eine 47-jährige Autofahrerin mit ihrem Pkw am Freitag im Straßengraben. Sie war gegen 20.05 Uhr auf der Kreisstraße von Steinhöring nach Abersdorf unterwegs, als ein entgegen kommender Pkw etwa 400 Meter vor Abersdorf einen Lkw überholte. Nur durch das Ausweichen konnte sie einen Frontalzusammenstoß verhindern. Die Polizei Ebersberg sucht nach Zeugen, der LKW und der PKW fuhren ohne anzuhalten weiter, der Pkw war wohl ein dunkler Kleinwagen. Hinweise unter (08092) 8268-0.

© SZ vom 05.10.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB