Sportlich Winterfreuden

Beim Dreikönigslauf der Vaterstettener SPD oder der traditionellen Rettungsübung der Markt Schwabener Wasserwacht kann man sich auch im Winter sportlich betätigen

Lange genug hat er sich Zeit gelassen, nun ist der Winter endlich da und lockt nicht nur Skifahrer und Rodler nach draußen. Auch für Dauerläufer bietet die weiße Pracht viel Motivation, die warme Stube zu verlassen. So wie beim Dreikönigslauf der Vaterstettener SPD mit Drittem Bürgermeister Günter Lenz. Mehr als 40 Teilnehmer waren heuer beim Halbmarathon durch die Ortsteile dabei, auf dem ersten Bild geht es vorbei an Neufarn. Einem Wintervergnügen für Hartgesottene frönen dagegen Tim und Mark Zeiff von der Markt Schwabener Wasserwacht. Nach der traditionellen Rettungsübung zeigen sie, dass einem Wasserwachtler der See nie zu ungemütlich ist.