bedeckt München 26°

Singkreis Forstern bekommt Besuch:Begegnung der Chöre

Europa aktiv leben und die Menschen über die Musik verbinden - das ist Chorleiter Konrad Huber eine Herzensangelegenheit. Deshalb ist es bei den Chören des Singkreises Forstern schon lange Tradition, Konzertreisen ins Ausland zu unternehmen und auch europäische Chöre zu einem Gegenbesuch nach Forstern einzuladen. Derzeit ist ein Partnerchor aus Barcelona zu Gast. Zusammen mit dem "Reisechor" des Singkreises werden die katalanischen Gäste freilich auch einige Konzerte bestreiten. Ein erstes großes "katalanisch-deutsches Begegnungskonzert" findet statt am Samstag, 8. Juni, in der kleinen Mehrzweckhalle der Grund- und Mittelschule Forstern. Neben dem Partnerchor aus Barcelona werden hier einige Ensembles des Singkreises zu hören sein. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Im November darf der Reisechor dann zu einem Gegenbesuch nach Barcelona fliegen.