Polizei hofft auf Hinweise Geschädigter und Unfallfahrer gesucht

In einem Fall sucht die Polizei Poing nach einem Unfallverursacher - in einem anderen nach einem möglicherweise Geschädigten. Eine 36-jährige Frau aus Anzing meldete sich am Mittwoch telefonisch bei der Polizei und gab an, dass sie mit ihrem rechten Außenspiegel gegen den linken Außenspiegel eines am Straßenrand geparkten Autos gestoßen sei. Zugetragen hat sich das gegen 15.30 Uhr auf der Poinger Hauptstraße. Der Außenspiegel des geparkten Wagens sei ihrer Ansicht nach nicht beschädigt worden, so die Frau, daher ruft die Polizei nun dazu auf, unter Telefon (08121) 9917-0 etwaige Schäden zu melden. Melden sollen sich auch Zeugen, die zwischen Dienstag, 17.30 Uhr, und Mittwoch, 8.50 Uhr, in der Birkenstraße in Zorneding einen Unfall beobachtet haben. Eine 36-Jährige hatte ihr Auto am Straßenrand geparkt, als sie zurückkam, bemerkte sie frische Unfallspuren am linken Heckbereich. Der Schaden wird auf 5000 Euro geschätzt.