bedeckt München 22°
vgwortpixel

Nach Gaststättenbesuch:Passanten verhindern Alkoholfahrt

Als am Donnerstag ein 37-Jähriger aus dem Bereich Steinhöring nach einem Gaststättenbesuch in Abersdorf offensichtlich betrunken in sein Auto einstieg, verständigten Passanten die Polizei. Der Autofahrer konnte kurz darauf angehalten und kontrolliert werden. Dabei bestätigte sich der Verdacht einer deutlichen Alkoholisierung. Ein genaues Ergebnis liegt nach Polizeiangaben noch nicht vor. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

© SZ vom 03.08.2019 / SZ
Zur SZ-Startseite