bedeckt München
vgwortpixel

Hohenlinden:Einbrecher verursachen hohen Sachschaden

Einbrecher haben am Montagabend zwischen 18.30 und 20.45 Uhr ein Einfamilienhaus am östlichen Ortsrand von Hohenlinden als Ziel gewählt. Laut Polizeiangaben verschafften sich die Unbekannten über ein Kellerfenster Zutritt zum Gebäude. Dort öffneten und durchwühlten sie sämtliche Schränke und Schubläden und nahmen 50 Euro mit. Der Sachschaden wird von der Polizei aber wesentlich höher geschätzt, er soll an die 2000 Euro betragen.