bedeckt München 23°
vgwortpixel

Dokumentation über Rasthaus in Hohenlinden:Film "B 12" kommt ins Fernsehen

Das BR Fernsehen zeigt am Mittwoch, 25. September, um 22.45 Uhr, auf dem Sendeplatz "DoX - Der Dokumentarfilm im BR" den Film "B12 - Gestorben wird im nächsten Leben" von Drehbuchautor, Schauspieler und Regisseur Christian Lerch. Mehr als zwei Jahre lang begleitete er die Besitzer, Besucher und Stammgäste des kleinen Rasthauses B 12 an der gleichnamigen Bundesstraße. Swe Film feierte seine Premiere beim Dokfest München und ist zudem der lange Dokumentarfilm zum multimedialen Projekt, bei dem bereits die Webserie "B12 - Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens" entstand, die von diesem Mittwoch an für sechs Monate unter www.br.de/mediathek abrufbar ist.