bedeckt München
vgwortpixel

Baustelle in Poing beendet:Ab durch die Mitte

Poing Anzinger Straße
(Foto: Peter Hinz-Rosin)

Eigentlich sollten die Bauarbeiten an der Kreuzung der Anzinger mit der Hauptstraße in Poing schon vor einem Monat abgeschlossen sein. Doch wie so oft bei größeren Bauprojekten ergaben sich unvorhersehbare Komplikationen - unter anderem fand sich in der Straße direkt neben einer Gasleitung ein etwa 40 Meter langes Betonfundament, das entfernt werden musste. Nun aber kann der Verkehr wieder weitgehend ungehindert durch das alte Poinger Ortszentrum fließen, nur ein paar Restarbeiten am Maibaumplatz stehen noch an. Die Kreuzung ist nicht nur neu gestaltet worden, der Umbau ist auch deshalb nötig, weil im nächsten Schritt die Anzinger Straße verlängert wird. Die Straße soll zum einen das neue Wohngebiet nördlich der Hauptstraße erschließen und diese auch entlasten. Zudem soll die Verlängerung der Anzinger Straße eine weitere Nord-Süd-Verbindung in der Gemeinde bieten. Abgeschlossen werden soll das Großprojekt im kommenden Jahr.