bedeckt München
vgwortpixel

Landratsamt Dachau:Broschüre und Kurse zum Umgang mit Demenz

Zum Welt-Alzheimer-Tag am Freitag, 21. September, gibt das Landratsamt eine neue Info-Broschüre heraus. "Demenz - dabei und mittendrin" lautet das Motto des diesjährigen Welt-Alzheimer-Tages. Das Motto passt auch zur Aktion Demenz-Partner der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, an der sich das Landratsamt mit den Kooperationspartnern Caritas, mobile Pflege, Marienstift, Ergotherapie Kuhn, Altenheim St. Josef Karlsfeld und Helios Amper-Klinik Markt Indersdorf sowie die Gemeinde Bergkirchen beteiligen. Es werden so genannte Kompaktschulungen zum Thema Demenz für verschieden Zielgruppen angeboten. Die aktuelle Schulung im Landratsamt "Menschen mit Demenz begegnen", findet am Freitag, 28. September, von 15 Uhr an statt. Fünf Plätze sind noch frei, Anmeldungen bei Christa Kurzlechner unter Telefon 08131/ 74-400. Weitere Schulungsangebote unter www.demenz-partner.de unter der Rubrik "für Kurssuchende".

Das Landratsamt hat außerdem den neuen Demenz-Wegweiser "Demenz - Leben mit dem Vergessen" herausgebracht. Die Broschüre gibt in übersichtlicher Form erste Informationen und Handreichungen zum Thema Demenz, die für Erkrankte und ihre Angehörigen wichtig sein können. Es werden Ansprechpartner für die Hilfen im Landkreis genannt. Die Broschüre gibt es im Landratsamt an der Pforte, in den Landkreisge-meinden und bei vielen Fach- und Beratungsstellen im Landkreis oder zum Download auf www.landratsamt-dachau.de/senioren.