bedeckt München
vgwortpixel

Kulturtipp:Unter dem Hammer

Dachauer Maler

Repro: Scheublein Art & Auktionen/oh

Auktionshaus versteigert Bilder der Dachauer Schule

Kunstsammler, aufgepasst! In einer Auktion an diesem Freitag, 4. Mai, um 14 Uhr versteigert das Münchner Auktionshaus Scheublein drei Werke von Malern der Dachauer Schule, nämlich von Carl Piepho ("Sitzende Frau, über ein Dorf blickend"), Giulio Beda und Carl Thiemann, die alle jener Generation angehören, die die Tradition der Künstlerkolonie über den Ersten (im Falle Carl Piepho) beziehungsweise über beide Weltkriege hinweg weitertrug. Die Auktion beginnt um 14 Uhr in der Waltherstraße 23 nahe dem Goetheplatz in München.

© SZ vom 04.05.2018 / SZ
Zur SZ-Startseite