bedeckt München 19°
vgwortpixel

Abschluss:Prüfungszeit an den Schulen

Nach den Gymnasiasten sind Real- und Mittelschüler dran

Die Abiturienten haben ihre Prüfungen bereits hinter sich, für die der Real-, Mittel- und Wirtschaftsschulen beginnt die Examenszeit erst jetzt. In dieser Woche finden in allen drei Schularten die Abschlussprüfungen statt.

Am Mittwoch beginnen die Abschlussprüfungen an den vier Realschulen im Landkreis. Nach der ersten Prüfung im Fach Deutsch geht es für die Schüler in Odelzhausen, Weichs, Markt Indersdorf und Dachau weiter mit Englisch, Mathe und einem weiteren Fach, je nach belegtem Zweig. Hier konnten die Schüler zwischen Physik, Betriebswirtschaftslehre, Französisch, Kunst, Werken, Haushalt und Ernährung oder Sozialwesen wählen. Die Schüler wählten bereits in der siebten Klasse ihre spätere Ausrichtung, je nach Interesse oder zukünftigen Berufsvorstellungen. An der Wirtschaftsschule in Dachau finden ebenfalls diese Woche die Abschlussprüfungen statt. Los geht es für die 87 Schüler mit der Deutschprüfung, danach folgen Betriebswirtschaftliche Steuerung und Kontrolle, Englisch und Mathe. Wahlweise konnten Schüler der Wirtschaftsschule anstelle von Mathe ihr Prüfung bereits in den vergangenen Wochen im Fach Übungsfirma schreiben. Das praxisbezogene Fach ist Teil des neuen Lehrplans der Wirtschaftsschulen. Hier werden verschiedene Situationen aus dem Arbeitsleben imitiert und geübt. Das Angebot wird von den Schülern gut angenommen, knapp die Hälfte legten ihre Abschlussprüfung lieber in dem Fach Übungsfirma als in Mathe ab.

An den Mittelschulen laufen die Prüfungen noch. Für den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule wurden die Schüler teilweise bereits geprüft, Anfang Juli finden noch die Prüfungen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathe und einem natur- oder sozialwissenschaftlichen Fach statt. Die Prüfungen für den mittleren Schulabschluss beginnen diese Woche, auch hier mit dem Fach Deutsch. In Dachau Süd legen neben den 51 Mittelschülern auch noch 30 Montessori Schüler ihre Kernprüfungen für den Schulabschluss ab. An der Mittelschule in Karlsfeld schreiben 38 Schüler die Prüfungen mit.

  • Themen in diesem Artikel: