bedeckt München
vgwortpixel

Antrag:SPD will Freestyler ins Eissportzentrum holen

Die SPD will Freestyler als Zwischennutzer in das Eissportzentrum im Olympiapark holen, wenn die Kufensportler in die neue Halle daneben umgezogen sind. Die Verwaltung soll prüfen, ob Parkour-Athleten, Freerunner, Akrobaten, Skater oder BMX-Biker dort eine Heimat finden könnten, bis die geplante Trendsporthalle fertiggestellt ist. Weiter beantragten die Sozialdemokraten im Rathaus, dass die Stadt ein Gesamtkonzept für Skater erstellt. Zudem sei zu untersuchen, ob die Stadt bei Freestyle-Angeboten künftig mehr mit privaten Partnern kooperieren solle.